Klassischer Gottesdienst am selben Sonntag im Hustadtzentrum und im Thomaszentrum.

Der klassische Gottesdienst am Sonntagvormittag

Unsere liturgisch geprägten Gottesdienste in evangelischer Tradition feiern wir am zweiten, vierten und ggf. fünften Gottesdienst, jeweils um 9.45 Uhr im Hustadtzentrum und um 11.00 Uhr im Thomaszentrum

  • mit Chorälen aus dem Gesangbuch und neuen geistlichen Liedern
  • mit Orgel- und Chormusik
  • mit einer Predigt, die die „Gute Botschaft“ zeitgemäß interpretiert.

An hohen Festtagen und am zweiten und ggf. fünften Sonntag im Monat feiern wir Abendmahl im Gottesdienst. Alle Getauften, auch Kinder, sind dazu herzlich eingeladen. 

Wir feiern das Abendmahl abwechselnd mit Traubensaft oder Wein. Für alle, die es wünschen, steht jedoch immer auch ein Kelch mit Traubensaft bereit. Im Anschluss an die Gottesdienste können Sie bei Kaffee und Kuchen noch miteinander ins Gespräch kommen.

Nächste klassische Gottesdienste

Sonntag, 2.10.2022 11.00 Uhr
Gottesdienst zum Thema "Schöpfungszeit" in ökumenischer Gemeinschaft mit Agapemahl

Bochum-Querenburg: Ev. Hustadtzentrum in Querenburg

Sonntag, 9.10.2022 09.45 Uhr
Gottesdienst

Bochum-Querenburg: Ev. Hustadtzentrum in Querenburg

Sonntag, 9.10.2022 11.00 Uhr
Gottesdienst

Bochum: Thomaszentrum in Steinkuhl

Sonntag, 23.10.2022 09.45 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl

Bochum-Querenburg: Ev. Hustadtzentrum in Querenburg

Sonntag, 23.10.2022 11.00 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl

Bochum: Thomaszentrum in Steinkuhl

Sonntag, 30.10.2022 10.00 Uhr
Jubiläums-Fest-Gottesdienst: 50 Jahre Pauluskirche

Bochum: St. Paulus Kirche, Auf dem Backenberg 32

Sonntag, 30.10.2022 11.00 Uhr
Gottesdienst "Luther und die Bibel"

Bochum: Thomaszentrum in Steinkuhl

Montag, 31.10.2022 19.00 Uhr
Festgottesdienst zum Reformationstag

Bochum: Thomaszentrum in Steinkuhl

Sonntag, 6.11.2022 11.00 Uhr
kreuz&quer-Gottesdienst "ZUSAMMEN:HALT"

Bochum-Querenburg: Ev. Hustadtzentrum in Querenburg

Sonntag, 13.11.2022 09.45 Uhr
Gottesdienst

Bochum-Querenburg: Ev. Hustadtzentrum in Querenburg

Fotos im Seitenkopf: © Canan Maaß