Besondere Veranstaltungen, Neuigkeiten, Berichte

30.3. Konzert mit dem tamigu-Trio "samstagabends um 7"

am 30. März um 19 Uhr im Thomaszentrum


Am Samstag, den 30. März, findet im Thomaszentrum, Girodelle 82, um 19 Uhr ein Konzert im Rahmen der Konzertreihe „samstagsabends um7“ mit dem bekannten tamigu-Trio in der Besetzung Violine, Orgel, Klavier, Sprecher und kleines Schlaginstrumentarium statt. Das Trio war bereits 2016 im Thomaszentrum zu Gast.


Neben Werken von Schumann, Händel und Bach für Violine und Klavier spielen die drei Künstler*innen das hochvirtuose Rondo aus der Haffnerserenade von Mozart.
Von dem 1956 in Hattingen geborenen Komponisten Günther Wiesemann wird u.a. eine Triokomposition vor allem meditativen Charakters zu hören sein.


Das tamigu-Trio spielt in der Besetzung Tamara Buslova, Orgel, Klavier, Schlaginstrumente, Michael Nachbar, Violine sowie Günther Wiesemann, Orgel, Sprecher und Schlaginstrumente.


Der Eintritt ist frei.
Auch in der Pause wird das Publikum verwöhnt

[ PDF 155 KB]

 

 

Fotos im Seitenkopf: © Canan Maaß