Besondere Veranstaltungen, Neuigkeiten, Berichte

Verleihung des Kronenkreuzes der Diakonie

Erstellt am 29.10.2017

Kronenkreuzverleihung an Frau Edith Schönewolff - Claessen

„Gott schuf die Welt nicht bloß für mich, mein Nächster ist sein Kind wie ich.“
So sang die Gemeinde aus dem Lied von Christian Fürchtegott Gellert vor der Predigt im Gottesdienst am 29.10.2017 im Hustadtzentrum als Frau Edith Schönewolff – Claessen mit dem Kronenkreuz der Diakonie und der dazugehörenden Ehrenurkunde für ihre jahrzehntelange Tätigkeit im Bereich der Seniorenarbeit und des Besuchsdienstkreises der Evangelischen Kirchengemeinde Querenburg ausgezeichnet wurde. Die Liedzeile kann als das Motto für ihr ehrenamtliches Engagement angesehen werden.

Diakoniepfarrerin Ursula Borchert hob in ihrer Ansprache hervor, dass das Kronenkreuz als Zeichen des Dankes für die selbstverständliche und ohne großes Aufsehen geschehende Tätigkeit von Frau Schönewolff – Claessen verliehen werde. Frau Schönewolff – Claessen habe sich zur Ehre Gottes in den Dienst am Menschen nehmen lassen, mit Herzen, Mund und Händen im Vertrauen auf Gott. Ein weiteres Leitwort, das über die Tätigkeit von Frau Schönewolff – Claessen gestellt werden kann, ist das Wort aus dem Matthäusevangelium „Was ihr mir getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan.“
Schon vorher hob Pfarrerin Borchert in ihrer Predigt über einige Verse aus dem 6. Kapitel des Jesaja Buches hervor, dass es schon im Alten Testament Beispiele von Menschen gibt, die sich in die Pflicht nehmen lassen, sich für andere Menschen einzusetzen und sich ehrenamtlich engagieren. Das sei ein Grund für große Dankbarkeit.

Nach dem Gottesdienst waren die Jubilarin und die Gemeinde noch zu einem festlichen Kaffeetrinken eingeladen. Hier betonte Frau Schönewolff – Claessen, dass sie ihr Engagement immer als Tätigkeit in einem Team ansehen würde und die Auszeichnung stellvertretend für die darin mitarbeitenden Menschen angenommen habe.

Ulrike Frielinghaus, Kirchmeisterin

Das Kronenkreuz der Diakonie

Das Kronenkreuz der Diakonie

Fotos im Seitenkopf: © Canan Maaß; Foto: © Diakonie im Kirchenkreis Kleve e.V.